Demo in Berlin: Der Agrarindustrie die Stirn bieten!

Gemeinsam für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, gesundes Essen, artgerechte Tierhaltung, globale Bauernrechte und Gerechten Welthandel!

Darum gehen wir am 20. Januar 2018 in Berlin auf die Straße. Schließ Dich uns an; Bäuerinnen und Bauern, LebensmittelhandwerkerInnen und kritische KonsumentInnen – zum achten Mal demonstrieren wir gemeinsam für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, gesundes Essen und fairen Handel. Vier weitere verschenkte Jahre in der Agrarpolitik? Das können wir uns nicht leisten.

Doch wer etwas verändern will, legt sich mit der mächtigen Agrarlobby an. Schluss damit: Die Politik muss endlich den Interessen der Menschen folgen, statt Konzernen zu mehr Macht zu verhelfen. Deswegen müssen wir – die kraftvolle, bunte, lautstarke Bewegung – den Konzernen die Stirn bieten und die nächste Regierung in die Pflicht nehmen. Bist du dabei?

Wesentliche Infos finden sich auf der Seite der Bundesgrüne gruene.de  und auf der Organisatorenseite www.wir-haben-es satt.de

Verwandte Artikel